Maria Fleming
Gebärdensprachdozentin

Sprechen mit Händen - Verstehen mit Augen
Alle Interessierten, die dieses Erlebnis erfahren möchten, sind herzlich willkommen!

Zielgruppe
Das Angebot richtet sich natürlich auch an Hörende, die sich beruflich mit Gehörlosigkeit,
mit hörgeschädigten Menschen oder Gebärdensprache befassen (Sozialarbeiter, -pädagogen, Gebärdensprachdolmetscher, Gehörlosen- oder Schwerhörigenpädagogen, Berater). Ebenso an Privatpersonen, die mit hörgeschädigten Menschen besser kommunizieren wollen, an Eltern hörgeschädigter Kinder sowie Angehörige und Freunde von Gehörlosen. Oder suchen Sie für lhre Firma eine Schulung von Kollegen gehörloser Arbeitnehmer?

Unterrichtsformen
Sie können zwischen Tages- oder Wochenend-
unterricht, Einzel- oder Gruppenunterricht sowie
individuellen Kursen zu speziellen Themen wählen. lch unterrichte vor Ort, z. B. bei Ihnen zu Hause, in Schulen, Betrieben, Behörden oder Wohnheimen. Daneben finden einige Kurse auch zu festen Terminen an bestimmten Orten statt. Sagen Sie einfach, was und wo Sie lernen wollen!

Besondere Wünsche
Wenn Sie schnell und intensiv die Gebärden-
sprache erlernen möchten, sich gezielt mit speziellen Themen beschäftigen wollen, Gelerntes auffrischen, Versäumtes nachholen oder Ihre Gebärdensprache verbessern möchten, biete ich Ihnen den auf Sie zugeschnittenen Unterricht. Sie werden sehen, die Kommunikation zwischen Hörenden und Gehörlosen läuft mit Gebärdensprache viel entspannter und interessanter ab. Sich mit Gehörlosen zu unterhalten ist eigentlich ganz einfach und
„Übung macht den Meister!“

Viel Spaß und Erfolg beim Erlernen der DGS!

Ausführliche Informationen zu Kursinhalten und voraussichtlichen Kursorten schicke ich Ihnen gerne per E-Mail oder Fax zu. Oder wir vereinbaren einen persönlichen Termin.

weiter >>>